Freiwillige Feuerwehr Oberwesel

Retten - Löschen - Bergen - Schützen

zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1034 mal gelesen
Einsatz 45 von 92 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Technische Hilfe 2
Kurzbericht: Technische Hilfe mit Menschenrettung
Einsatzort: Oberwesel
Alarmierung Feuerwehr Oberwesel : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 27.06.2018 um 21:00 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Oberwesel
PI Boppard

Einsatzbericht:

Zu einer technischen Hilfe mit Menschenrettung wurde die Feuerwehr Oberwesel am Abend des 27.06. alarmiert. Ein Radfahrer war gestürzt und dabei über die Begrenzungsmauer ca. 4m tief auf das felsige Rheinufer gefallen. In Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst wurde die Person mittels Drehleiter zur B9 transportiert und dort in notärztlicher Behandlung übergeben. Zur Eigensicherung bei den Rettungsmaßnahmen lag das RTB Oberwesel in Bereitschaft. Im weiteren Einsatz-Verlauf wurde mittels HLF und Drehleiter noch der Landeplatz für den angeforderten Rettungshubschrauber Christoph Gießen auf der B9 vorbereitet und ausgeleuchtet. Gegen 23:00 wurden die Einsatzmaßnahmen beendet und es konnte wieder ins Gerätehaus eingerückt werden.

Technische Hilfe 2 vom 27.06.2018  |  (C) Feuerwehr Oberwesel (2018)Technische Hilfe 2 vom 27.06.2018  |  (C) Feuerwehr Oberwesel (2018)